Mobil ohne Auto Nord e.V.


„Mobil ohne Auto Nord e.V.“ (MoA)
ist ein Bündnis aus Personen und Umweltverbänden.

Der Veranstalter von den Fahrradsternfahrten „Mobil ohne Auto“ (MoA) ist die wohl bundesweite größte verkehrspolitische Aktion, die jährlich am dritten Sonntag im Juni stattfindet.

In der Metropolregion Hamburg ist das Bündnis „Mobil ohne Auto Nord e.V.“ ein Zusammenschluss von engagierten Einzelpersonen und Umweltverbänden und der Anmelder für die hier stattfindende Demonstration mit bis 30.000 Radler*innen.

Besonders zu nennen sind die Verbände: ADFC Hamburg/Schleswig-Holstein/Niedersachsen, Autofreies Wohnprojekt Saarlandstraße, NaturFreunde Hamburg, Nordkirche, UmweltHaus am Schüberg, VCD Nord.