Unser Routenplan ist (fast) fertig

Wir sind fast am Ziel: Unser Routenplan für die Hamburger Fahrradsternfahrt 2024 ist beinahe fertig. Die Routenplanung kostete uns in diesem Jahr leider besonders viel Zeit und Nerven, weil wir unsere Routen wie beim Heißen Draht zwischen der Sperrung des Hamburger Elbtunnels und den damit einhergehenden Ausweichverkehr sowie dem Busersatzverkehr bei Wilhelmsburg und Dutzenden kleinen … Weiterlesen

Die Hamburger Fahrradsternfahrt ruft zur Teilnahme an der Europa- und Kommunalwahl auf

Bereits am 9. Juni findet in diesem Jahr die Hamburger Fahrradsternfahrt statt. Am gleichen Tag werden das Europäische Parlament und die Hamburger Bezirksversammlungen gewählt. Als unermüdliche Aktivist*innen für die Förderung des Radverkehrs in Norddeutschland rufen wir zur Teilnahme an den Wahlen auf. Wer entspannt an der Sternfahrt teilnehmen möchte, kann vorher bequem per Briefwahl wählen. … Weiterlesen

Rückfahrt nach Lüneburg

Wer möchte, kann gemeinsam nach der Abschlusskundgebung der Sternfahrt mit mir nach Lüneburg fahren. Die Fahrt führt uns nach den Deichtorhallen und der Elbinsel Kaltehofe auf dem Marschendamm nach Hoopte zur Elbfähre (mit Pause), dann über Winsen nach Lüneburg.Bitte beachten: Das Tempo auf der etwa 55 km langen Strecke wird bei rund 19-20 km/h liegen. … Weiterlesen

Save the date: Fahrradsternfahrt am 9. Juni 2024

In diesem Jahr findet die Sternfahrt Hamburg bereits am 9. Juni 2024 statt. Auf Grund von Terminkollisionen muss die Sternfahrt leider von ihrem gewohnten Termin am dritten Sonntag im Juni abweichen, König Fußball hat Vorrang. Aber der Einsatz für die Verkehrswende ist nötiger denn je, darum rufen wir die Hamburger*innen und Bewohner*innen des Umlandes auf … Weiterlesen

Buntes Programm und politische Forderungen zur Fahrradsternfahrt am 18. Juni 2023

Rund um die Fahrradsternfahrt am 18. Juni 2023 bieten die Veranstalter von Mobil ohne Auto e.V. wieder ein buntes Programm an, um mit viel Spaß und guter Laune auf ihre verkehrspolitischen Forderungen aufmerksam zu machen. „Die Fahrradsternfahrt ist aber keine reine Spaßveranstaltung“, sagt Thomas Schönberger vom Vorstand des Trägervereins Mobil ohne Auto Nord e.V. „Sie … Weiterlesen

„Wenn Jesus heute unterwegs wäre, würde er das Rad nehmen!“

Die Deutsche Welle hat einige Radfahrer*innen begleitet, die Radfahren mit ihrem Glauben verbinden: Unterwegs im Namen des Herrn – Religiöse Radler In der Bibel kommt kein Fahrrad vor – aber der evangelische Pfarrer Michael Stahl sagt: “Ich bin ganz sicher, wenn Jesus heute unterwegs wäre, würde er das Rad nehmen!” Stahl ist nicht nur Theologe, … Weiterlesen

Achtung: Geänderte Startzeit in Elmshorn

Wir haben uns leider vertan und für den Startpunkt in Elmshorn eine falsche Uhrzeit angegeben. Richtig ist: Wir treffen uns dort um 11:40 Uhr am Bahnhof. Soweit möglich, haben wir die Uhrzeiten im Online-Routenplan und in den gesellschaftlichen Netzwerken bereits aktualisiert. Auf den bereits im Druck befindlichen Faltblättern können wir diesen Fehler leider nicht mehr … Weiterlesen

Auch in diesem Jahr:
Die Sternfahrt wird zur Ringfahrt!

Auch 2022 startet wieder die schon traditionelle Fahrradsternfahrt – wieder am dritten Sonntag im Juni, dem bundesweiten Mobil-ohne-Auto-Aktionstag. Geplant ist eine gemeinsame Ringstrecke ohne Abschlusskundgebung. Viele Startpunkte bleiben erhalten, insbesondere in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und der Hamburger Peripherie. Und: Es wird wieder eine bunte Sternfahrt für Jung und Alt. „Wir freuen uns sehr, auch in diesem … Weiterlesen

Auch im Juni 2022 keine Fahrt über die Köhlbrandbrücke

Es ist sozusagen eine Spätfolge der Corona-Pandemie: Auch in diesem Jahr fallen sowohl die beliebte Fahrt über die Köhlbrandbrücke als auch die zentrale Abschlusskundgebung auf dem Rathausmarkt aus. Die Planung der diesjährigen Fahrradsternfahrt begann bereits im Vorjahr, als sich gerade die Omicron-Variante der Corona-Pandemie in Deutschland verbreitete. Es war damals noch nicht absehbar, wie sich … Weiterlesen

Radel mit uns auf Instagram

Für alle, die unsere Fahrradsternfahrt im Juni gar nicht mehr erwarten können, haben wir unseren neuen Instagram-Kanal @fahrradsternfahrt.hamburg eingerichtet. Euch erwarten dort aktuelle Informationen und Fotos von der Fahrradsternfahrt Hamburg!